Viele Namen – ein Ziel

Hebegeräte, Saugheber, Vakuumheber, Vakuumhebegeräte, Handlingsgeräte, Baustellengeräte, usw. die Namen für die Vakuumhelfer zum Heben schwerer Lasten sind so unterschiedlich wie die Anwendungsgebiete, doch alle haben das gleiche Ziel: Das Heben von Lasten zu vereinfachen und die Prozesseffizienz zu steigern. Denn schwere oder unhandliche Lasten von A nach B schonend, sicher und effizient zu transportieren ist eine Herausforderung. Wir meistern diese Hebegeräte-Herausforderung täglich mit unseren Kunden. Wann dürfen wir Sie unterstützen?

eTvac Handling - die clevere Art, Lasten zu heben
eT-Hover-univac

Die eT-Hover Produktfamilie

Weniger Ausfälle, zufriedene Arbeitnehmer, mehr Effizienz

Rückenschmerzen sind die häufigste Ursache für Fehltage im Betrieb. Falsches Heben und das Tragen von schweren Lasten sind dabei die häufigsten Auslöser für Rückenschmerzen. Deshalb ist der Einsatz von Hebegeräten nicht nur für den Arbeitnehmer eine Erleichterung in Bezug auf dessen Gesundheit, sondern auch für den Arbeitgeber bei der aktiven Vermeidung von Fehlzeiten.

 

Für die erforderliche Sicherheit sorgen mehrere Sicherheits- und Warneinrichtungen nach DIN EN 13 155, zur Verhinderung von Fehlbedienung und Gefahren. So können Sie stets beruhigt sein im Umgang mit unseren Hebegeräten.

Der ergonomische Bediengriff für komfortables Plattenhandling ohne Kraftaufwand

Durch die ergonomisch gestaltete Bedieneinheit ist eine intuitive Bedienung der eT-Hover Hebegeräte garantiert.

Der Bediengriff integriert sämtliche Funktionen wie Saugen, Belüften, Drehen, Schwenken und Kran-Auf/Ab in einem Gerät. Viele Geräte sind mit einer Ablassfunktion ausgestattet, um das Absetzen der Werkstücke zu erleichtern.

eT-Hover-allround
eT-Hover-allround
eT-Hover-element
eT-Hover-element
eT-Hover-grid
eT-Hover-loop
eT-Hover-loop
eT-Hover-modesty
eT-Hover-modesty
eT-Hover-panel
eT-Hover-panel
eT-Hover-univac
eT-Hover-unicvac
eT-Hover-univac line
eT-Hover-unicvac line

Dies ist ein erster Überblick über die aktuelle et-Hover-Produktfamilie. Innovativer Nachwuchs ist nie ausgeschlossen, deshalb schließen Sie doch einfach Bekanntschaft mit unseren Familienmitgliedern und kontaktieren Sie uns.

Lassen Sie sich in den Bann ziehen und kontaktieren Sie uns für ein persönliches Beratungsgespräch.